Leokleid

Und hier ist das versprochene zweite Jerseykleid. Als ich mit meinen Mädels beim Freundinnenwochenende zum Stoffeinkauf unterwegs war, musste ich mir unbedingt einen Leojersey kaufen. Nach langem Überlegen habe ich mich für eine etwas dezentere Variante in Grauschlammtönen entschieden.

Wieder zuhause begann die Schnittmustersuche und nach langem hin und her, ich kann mich wirklich schlecht entscheiden, fiel mir ein , das ich den Schnitt für das Jerseykleid mit Schluppe von Schnittvision noch hier liegen hatte.

Wie man sieht, hat mein Kleid eigentlich nichts mehr mit dem Schnitt zutun. Der war eine völlige Katastrophe für mich. Mindestens zwei Nummern zu groß, die Schluppe viel zu überdimensoniert. Alls hing an mir runter wie ein nasser Lappen, dazu die nicht gerade fröhliche Farbe …

Also alles wieder aufgetrennt, verkleinert, gekürzt und einen neuen Ausschnitt drapiert und mit einem Stehbündchen versehen. Der Gürtel ist übrigens die Schluppe 😉

Es ist jetzt tragbar und für Sommertage perfekt .

Habt einen schönen Tag und guckt beim Me Made Mittwoch vorbei !!