Grüner gehts nicht !

Manchmal brauche ich echt ewig für ein eigentlich einfaches Teil. Der Rock lag halb zugeschnitten auf meinem berühmten Haufen und ich habe mich erbarmt. Der Schnitt ist aus einer alten Burda, ich finde gerade das Heft nicht, aber irgendwann 2008 oder 2009. Der Rock ist im schrägen Fadenlauf geschnitten und hat mich leicht wahnsinnig gemacht. Da ist schnell alles verbügelt und beim Saum hatte ich es dann auch geschafft.

Gott sei Dank liess sich der Gabardine (Ich glaube mit Wollanteil) auch wieder zurück bügeln ! Schräger Fadenlauf hat seine Vor- und Nachteile … er Schmiegt sich perfekt an die Figur 😀

Ansonsten kann ich gar nichts weiter zu dem Rock sagen, schlichter Schnitt, grandiose Farbe und wie man sehen kann, meine Röcke werden zur Zeit länger 😉

Die Passform ist also sehr gut, aber man sieht auch alles, einen Bauch oder Bäuchlein kann man nicht verstecken, der ist sehr präsent. Aber es gibt kaum einen schöneren Fall, selbst bei einem so schmal geschnittenen Rock.

Bei der Innenverarbeitung habe ich mir Zeit gelassen und z.B. den Saum, damit er schön fällt, mit einem dünnen Schrägband verstürzt. Der Bund ist innen auch damit eingefasst.

Eigentlich wollte ich ihn ja mit einem Shirt und Ballerinas präsentieren, aber es ist dermassen kalt und es regnet und überhaupt ist es einfach kein Shirtwetter. Allerdings brauche ich einiges an Shirts und mache mich mal an die Produktion, in der Hoffnung auf besseres Wetter.

Achja, hätte ich fast vergessen, ich bin vor anderhalb Wochen 50 geworden (für alle die mir nicht auf Instagram folgen). Tut gar nicht weh, wenn es soweit ist 😉

Und ich habe eine neue Freundin im Nähzimmer … Lisbeth ! Endlich eine Schneiderpuppe, die in meiner „Problemzone“ verstellbar ist. Der Brustpunkt kann verschoben werden und auf verschiedene Cupgrössen eingestellt werden. Yeah, ich kann endlich doch mal versuchen zu drapieren !!!

Es treffen sich alle wieder beim Me Made Mittwoch !

Liebe Grüße Eva

Merken

Merken

Merken

41 Kommentare zu „Grüner gehts nicht !

  1. Der ist ja super geworden, würde ich so übernehmen. Wo bekommst du nur den coolen Stoff her?.
    lG Melanie

  2. Oh – alles Gute nachträglich! Ich hab‘ noch ein Jahr bis zur 50… Ballerinas und T-Shirts, das wäre schön – aber auch hier in Hamburg ist es mehr als frisch. Der Rock verträgt aber auch einen Rollkragenpulli hervorragend. Und den schwingenden Saum finde ich extraschön – und die passenden Ohrringe auch 🙂 LG, Tanja

  3. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! 🙂
    Der Rock gefällt mir sehr – die knallige Farbe und der relativ simple Schnitt harmonieren einfach super!

  4. Glückwünsche nachträglich! Und ich bin wild begeistert von Dir und dem Grün. Das steht Dir ganz hervorragend.Auch die Ohrhänger.
    Liebe Grüße Dodo
    Ach ja: Du hast die Haare schön! 🙂

  5. Willkommen im Club und die besten Wünsche.
    Dein Rock in leuchtendem Grün ist der Knaller. Das Zuschneiden im schrägen Fadenlauf und die Mühe beim Nähen hat sich gelohnt; ich finde, man sieht, wie schön er fällt und er sieht insgesamt, richtig schön edel aus.
    LG von Susanne

  6. Herrlich, Dein grüner Rock und mir gefällt die Sorgfalt mit dem Schrägband und dem Bügelaufwand sehr. Das sieht man dem Teil an. Und Du machst gute Laune mit dem Grün und Deiner ganzen Ausstrahlung.
    Auch von mir herzliche Glückwünsche! Ich kann bestätigen, dass es dann doch nicht so schlimm ist. Ich habe die Schallmauer mit zwei Monaten Vorsprung durchbrochen und mir eine tolle Nähmaschine gegönnt.
    Viel Spaß mit der Puppe. Liebe Grüße von Ina

  7. Großartige Farbe (besonders toll finde ich die passenden Ohrringe dazu – yeah!) und toller Rock.
    Warum hab ich keinen so grünen Rock? Ich geh mal Stoff suchen … 😀

  8. Jaaa- grün! Das sieht wunderbar an dir aus. Verspätete herzliche Glückwünsche auch noch von mir. Gerade trage ich übrigens einen Pulli in genau diesem Grün, ebenfalls mit Schwarz kombiniert. Jetzt gehe ich doch noch von dir inspiriert meine grünen Ohrringe suchen 😉
    LG, berry

  9. Krasse Farbe – keine trägt das so gut und gekonnt wie Du! Sensationell mit dem schwarzen Rolli dazu! Röcke im schrägen FAdenlauf ist manchmal wirklich sehr heikel. Ein Exemplar habe ich kürzlich entsorgt – da habe ich es mit dem „zurückbügeln“ nicht hinbekommen. LG Kuestensocke

    1. Ich habe echt Glück gehabt, das es geklappt hat. Ich war bei der Anprobe, nachdem ich den Saum genäht habe, echt verzweifelt. Das nächste mal werde ich den Saum direkt nach dem Zuschnitt mit einer Stütznaht sichern

  10. Willkommen im Club (der 50iger:)), der Rock paßt sensationell zu Deinem jugendlichen Outfit- das Grün ist „Augenglück“ pur und überhaupt ist „ALLES“ eine Augenweide:)♥
    LG von Angela

  11. Willkommen im Club und die besten Wünsche nachträglich.
    Der Rock in leuchtendem Grün ist ein Knaller; deine sorgfältige Arbeit hat sich gelohnt; man sieht auf den Bildern, dass er sehr schön fällt, was richtig edel aussieht.
    LG von Susanne

  12. Der Rock ist einfach klasse. Ich bewundere deinen Mut zur Farbe, an dir gefällt mir das grün so gut, aber ich selber traue mich nicht so recht, wenigstens bei „offizieller“ Kleidung fürs Büro. Ich wünsche dir viel Freude daran und bin gespannt auf das tolle Shirt!
    LG
    Sandra

  13. Herzlichen Glückwunsch…50 ist toll, das wirst Du schon merken…plötzlich steht man über den Dingen und lacht sich schlapp…der Rock ist toll. Gut dass ich jetzt vor schrägem Fadenlauf gewarnt bin.
    LG schurrmurr

  14. Wirklich ein sensationeller Rock in diesem Grün und durch den schrägen Fadenlauf! Das Outfit steht Dir ausgezeichnet. Und auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. LG, Manuela

  15. Ach wie toll auch eine 67igern, bei dauerts noch 6 Monate…na und wir sind doch im besten Alter und Du siehst doch toll aus, herzlichen Glückwunsch nachträglich, Deine Sachen stehen Dir immer wieder sehr gut, alles passt zusammen und wo bitteschön sind denn Problemzonen…..lg Conny

  16. Einen ganz herzlichen Glückwunsch nachträglich.
    Hammer Rock, Hammer grün. Eine tolle Farbe.
    Auf die Idee, schräg zum Fadenlauf zuzuschneiden bin ich noch gar nicht gekommen. Aber das macht schon auch Sinn, dann und wann…. Ich muss mir das mal merken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s