ZKJ – Januarkleid … And the Beat goes on !!!

72174_4891581896207_128332886_n

Ich habe doch noch ein Januarkleid fertig bekommen – zusammengehauen innerhalb von 24 Stunden trifft es eigentlich mehr 😉

Nach meinem Probekleid bin ich ganz entspannt an das eigentliche Kleid gegangen – Böser Fehler !! Ich weiß nicht, woran es gelegen hat, ob es der Stoff vom Berliner Markt oder meine Unfähgkeit war … das blöde Ding wollte einfach nicht sitzen. Die Ärmel hatten am Oberarm zuviel Weite, wenn ich die aber weggenommen habe, konnte ich mich kaum noch bewegen. Dazu ließ sich das blaue Wollpolyestergemisch nur sehr schwer einbügeln, viel nicht besonders schön und fühlte sich auf der Haut nicht wirklich gut an. Ich hätte also das komplette Kleid inclusive der Ärmel füttern müssen. Vorgestern Abend ist mir dann der Kragen geplatzt und ich habe das ganze Ding entsorgt.

Aber was nun ? Zum Glück lagen da ein paar neue Burda Retroschnitte und diesen habe ich mir ausgesucht: Burda 7114

I have finished my Januarydress – in 24 hours 😉

After my test make for the Januarydress, I think I could make relaxed my dress – what a mistake !! It has not worked, maybe the fabric or my own inability … The sleeves are to wide on the upper arm, but if I reduce the bulk I cannot move the arms. To ironing the fabric was difficult and the fabric was irritating to the skin. The day before yesterday I disposed the dress.

What next ? Fortunately I have some of the new Burda Retro Patterns and I selected this one: Burda 7114

Burda 7114

Und dann lag da noch dieser seltsame Sweatstoff mit dem größeren Hahnentrittmuster – was soll ich sagen, seht selbst …

The fabric was an houndstooth Sweat –

See for yourself …

Burda 7114 - 3

Ich fühl mich sauwohl in dem Kleid ! Da werden wohl noch einige folgen. Und für einen Burdaschnitt mußte ich erstaunlich wenig anpassen. Wie immer, hat Burda einen leichten Buckel eingebaut, den ich nicht ganz wegbekommen habe, was aber inzwischen an dem Stoff liegt. Außerdem habe ich hinten zwei lange Abnäher eingearbeitet, weil ich finde, das es bei mir dann besser sitzt – aber das ist Geschmackssache. Und gekürzt um 6cm – das war es dann aber auch.

Und jetzt noch ein paar Fotos, weil es so schön ist 🙂

I feel very comfortable in the dress. I think, I sew a lot more from this pattern.

For a Burda pattern, I have to adjust a little. At the back I included two darts and the length is 6 cm shorter.

And now a few more photos 🙂

Burda 7114 - 4  Burda 7114 - 1

Noch ein bißchen näher ran ??

Burda 7114 - 5

Und wie weit sind die anderen 12 Kleider Mitstreiterinnen ?

Hier sind die Januarkleider 🙂

Häkelmützen – Chrochet Hats

Ich bin im Häkelwahn 🙂 Seit gestern sind zwei Mützen entstanden. Die erste aus der Bingo und die zweite aus der Superbingo von Lana Grossa. Die dritte ist in Arbeit …

Wer für solche Mützen eine Anleitung braucht, auf Ravelry gibt es einige freie Anleitungen. Diese hier finde ich ganz gut, ich häkel meine genauso 🙂

I`m in love for crochet the last two days 🙂 Since yesterday, I have made two crochet hats. The first in Bingo and the second in Superbingo, both are from Lana Grossa. I`m working on the third one …

Who needs a pattern, on ravelry you find some free patterns. This one is in the same way I do my crochet hats 😉

Patriot 1

Patriot 2 Patriot 3 Stripes 1 Stripes 2 Stripes 3

Pencilskirt …

Ein schnelles Projekt für Zwischendurch 🙂

Mein bewährter Schnitt aus der uralten Burda International. Vernäht habe ich einen von den Berlin Stoffen.

Zum Diktat bitte Frau Mad for Mod….. 😉

A fast project for in between 🙂

My traditional pattern for pencilskirts from an old Burda International.

Take a letter please, Ms Mad for Mod …. 😉

Pencilskirt 1

 

ZKJ (12 Kleider hat das Jahr) – 6. Januar

72174_4891581896207_128332886_n

Wir haben den 6. Januar und ich habe mein Testkleid fertig. Erst wollte ich ein wirkliches Testmodell aus alten Bettlaken machen, aber da waren noch kleine Mengen von weißem, rotem und blauem festem Fahnentuch vorhanden …

Aber jetzt zum Ergebnis 🙂

Now the result 🙂

12 Kleider Januar 11 12 Kleider Januar 10 12 Kleider Januar 9

Jetzt warte ich auf das bestellte Futter, Nähgarn und Reißverschluss für das Wintermodell 🙂

Now I am waiting for the lining, sewing thread an zipper for the winter dress.

Und wie sieht es bei den anderen  12 Kleider Damen aus ?

And what are the other 12 dresses Ladys doing ?

Abendsternwelt schöpft aus ihrer sammlung von 30er Jahre Schnitten

Anmasi hat sich als erstes für ein Hemdblusenkleid entschieden

Masas Leben ist für dieses Kleid

Michou hat auch schon ein Probekleid fertig

Nähfiddeley hat sich vorgnommen, noch ein gestricktes Kleid fertig zu bekommen !!!!

Oh-Mimmi ist noch etwas planlos … 😉

Schildi läßt sich vom Mad Men Style inspirieren

Tina wird anstatt des Ballkleides, nun doch die tragbare Variante nehmen 😉

Laßt euch einfach inpirieren 🙂

12 Kleider hat das Jahr – 1. Januar – 12 Dresses in a year – 1. January

72174_4891581896207_128332886_n

Es geht los 🙂

Dann will ich mal mein ganz eigenes Konzept zum 12 Kleiderjahr vorstellen. Ich habe mir vogenommen nur aus meinen (zur Zeit) 45 Schnittmusterheften von 1966-1971 zu nähen.

Here we go 🙂

May I introduce you to my very own concept for the year of 12 dresses. A personal ambition of mine is, only to sew the dresses from my 45 (currently) sewingpattern magazines from 1966-1971.

12 Kleider Januar 1

Und zwar immer passend zum Monat.

Always tailored to the individual month